Nachruf

Wir trauern um Magnus Briechle

Der Verein Waldarbeitsmeisterschaften Bayern trauert um sein Gründungsmitglied Magnus Briechle. Er war an der Entstehung unseres Vereins 1996 maßgeblich beteiligt.

Ihm lag unsere Verein Zeit seines Lebens am Herzen und er hat uns von Beginn an immer tatkräftig unterstützt.

Trotzdem, dass er durch Krankheit die letzten Jahre nicht mehr am aktiven Vereinsgeschehen teilnehmen konnte war er immer noch sehr interessiert am Vereinsgeschehen.
 

Die Mitglieder des Vereins Waldarbeitsmeisterschaften Bayern trauern mit Ihrem Vereinsvorsitzendem Gerhard Briechle und seiner Familie und wünschen viel Kraft in dieser dunklen Zeit.

 

Ein Vater lebt – ohne viele Worte,

ein Vater hilft – ohne viele Worte,

ein Vater versteht – ohne viele Worte,

ein Vater geht – ohne viele Worte

und hinterlässt eine Leere,

die in Worten keiner auszudrücken vermag.

Wir trauern um:
 

Paul Bode
 

Der Verein Waldarbeitsmeisterschaften Bayern trauert um Paul Bode aus Baden-Württemberg. Sein Ziel war es wieder mit uns auf dem Trainingsplatz oder einer Meisterschaft zu stehen, aber es war ihm nicht vergönnt und der Krebs hat gesiegt. Paul war als Schiedsrichter bei den Waldarbeitsmeisterschaften von Anfang an dabei. Er hat viele Wettkämpfer und Schiedsrichterkollegen unterstützt und war immer mit Rat und Tat an unserer Seite. Paul dafür danken wir dir. Wir werden uns immer an dich erinnern!
 

Mit dem Tode eines Menschen
verliert man vieles,
aber niemals,
die mit ihm verbrachte Zeit.

 

Wir trauern um Beate Briechle

Der Verein Waldarbeitsmeisterschaften Bayern trauert um Beate Briechle.
Die Frau unseres 1. Vorsitzenden Gerhard Briechle ist am 14.08.2017 im Alter von 53 Jahren nach langem Kräftezehrenden Kampf gegen den Krebs  gestorben.

Wir trauern mit Gerhard und wünschen ihm und seiner Familie genügend Kraft in dieser schweren Zeit.

 

Alles verändert sich mit dem,
der neben einem ist,
oder neben einem fehlt!

 

Wir trauern um Jürgen Böhme

Der Verein Waldarbeitsmeisterschaften Bayern trauert um ein Urgestein der Waldarbeiterszene, einen Freund und Kollegen, der tapfer und immer mit Humor gegen seine heimtückische Krankheit angekämpft hat.

Jürgen Böhme aus Berlin
Noch im Juli diesen Jahres hat er an der Bayerischen Waldarbeitsmeisterschaft in Oberthulba teilgenommen. Wir haben so viele schöne Erinnerungen an  Naiko, die uns für immer bleiben.

 

 

 

Der Tod ist das Ende eines Lebens,
aber nicht das Ende einer Freundschaft,
die tief in unseren Herzen weiterlebt.

Wir trauern um Stefanie Bauer

Ihr findet uns jetzt auch auf Facebook

Forest Work Championship Blog - Ergebnisslisten

SPONSOREN

Hier finden sie uns

Waldarbeitsmeisterschaften

Bayern 1996 e.V.

 

Ampoer Straße 9
87764 Legau


Telefon: +49 8394 941219

Formel 1 der Waldarbeit

Logo

ialc International Association of Logging Championship

Counter

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Waldarbeitsmeisterschaften Bayern 1996 e.V.